Ausbildung zum/zur Kinderpfleger/-in

Berufsfachschule für Kinderpflege Weißenburg

Infos zum Standort
Kinderpflegerin ist ein toller Beruf, weil die Kinder dich so nehmen, wie du bist.

Berufsbild und Perspektiven

Berufsbild:

Kinderpflegerinnen und  Kinderpfleger arbeiten als pädagogische Ergänzungskräfte zusammen mit Erziehern  in Kindertagesstätten.

Sie arbeiten mit einzelnen Kindern oder Gruppen, reagieren auf deren  Bedürfnisse, vermitteln Wissen, schaffen Spielangebote zum Lernen und fördern die Kinder altersgemäß.

Perspektiven:

  • Direkter Berufseinstieg als Mitarbeitende/r in zum Beispiel Kindertagesstätten, Krippen und Horten
  • Weiterbildungsmöglichkeiten mit dem mittleren Schulabschluss:
    Den Mittleren Schulabschluss erhalten Mittelschulabsolventen, die die Kinderpflegeausbildung mit einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0 und mit mindestens ausreichenden Englischkenntnissen abschließen.

Dies ermöglicht zum Beispiel die berufliche Höherqualifizierung zu folgenden Berufen:

  • Erzieher/-in
  • Heilerziehungspfleger/-in
  • Familienpfleger/-in (an Fachschulen)
  • Altenpfleger/-in

Aktueller Flyer zum Download