Ausbildung zum/zur Kinderpfleger/-in

Berufsfachschule für Kinderpflege Weißenburg

Standort-Menü

Wichtige Mitteilung!

Nach Vorgabe der Staatsregierung findet an unserer Schule ab dem 27.04. Unterricht für die Abschlussklasse statt. Für weitere Informationen prüfen Sie bitte regelmäßig Ihre Mails. Wir werden uns mit weiteren Informationen melden. 


Warum lohnt sich die Ausbildung an unserer Schule? Was machen eigentlich Kinderpfleger/-innen? Und warum ist es ganz besonders, mit Kindern zu arbeiten? Seht selbst:

Herzlich Willkommen!

 

Die Berufsfachschule für Kinderpflege vermittelt in einer abwechslungsreichen, breitgefächerten Ausbildung grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten zur Tätigkeit in verschiedenen pädagogischen Einrichtungen.
Hierzu gehören insbesondere Kindertagesstätten, Kinderkrippen und Kinderhorte.

Im Beruf der staatliche geprüften Kinderpfleger/-innen geht es vor allem darum, auf Bedürfnisse von einzelnen Kindern oder Gruppen zu reagieren, Kinder zu beobachten, zu unterstützen und zu fördern.
Auch die Planung und Durchführung von pädagogischen Angeboten in verschiedenen Bereichen ist herausfordernd und abwechslungsreich.

Wir bieten:

  • eine interessante und vielfältige Berufsausbildung
  • modern und digital ausgestattete Lernräume
  • Unterricht in den Theorie- und Praxisfächern in sinnvoller Klassengröße und positiver Lernatmosphäre
  • zusätzliche Verkleinerung der Gruppengrößen im Praxisunterricht
  • individuelle und kompetente Begleitung während der Praxisphasen